Remote Viewing Akademie
Schulung - Forschung - Beratung

Neuer Termin für Remote Viewing live

Das kann zur Serie werden. Nach der spannenden "Sendung" am 3. Januar ist ein weiterer Abend mit Remote Viewing geplant. Es werden einige "Gäste" zugeschaltet werden. Das "Programm" steht noch nicht fest, aber auch jeden Fall wird jemand von der Akademie als Interviewpartner dabei sein.Tobias und Christian aus den vorherigen Sendungen machen wieder mit und Manfred Jelinski sowie Kristina für die Seminarbetreuung haben auch zugesagt. Mal sehn, wer sonst noch dabei ist. Termin: 22. Janujar 2011. Adresse: Hiobsbotschaft Livestream