Remote Viewing Akademie
Schulung - Forschung - Beratung

Was passiert 2012 wirklich?

Eigenmeldung

Die Jahreswende zu 2013 ist das letzte Thema, das die Strategen der versilberbaren Horrortheorien noch als Faustpfand haben. Remote Viewer haben inzwischen mehrfach herausgefunden, dass die Welt wiedermal nicht untergeht und die Leute im Jahr 2013 immernoch "business as usual" machen. Aber was ist "business as usual"? In anderen Zukunftsprojekten stoßen Viewer immer wieder auf merkwürdige Ergebnisse in der nahen Zukunft - also in den nächsten drei bis vier Jahren. Sollte es tatsächlich eine wirklich neue Entwicklung in gesellschaftlicher Hinsicht geben? Sollte die Lösung auf dem Energiesektor wirklich wahr werden? Dafür gibt es immer mehr Anzeichen, aber gerade diese gute Nachricht würde doch unsere Gesellschaft umstülpen, oder? Wäre das wirklich gut?

Wir sind gespannt und verfolgen diese Spur weiter. Was man allerdings jetzt schon sagen kann: unsere DAX-Voraussage von Ende letzten Jahres wird wohl genau eintreffen. Das ist ja auch nicht unspannend.