Remote Viewing Akademie
Schulung - Forschung - Beratung

So also geht es in den Keller

Newsticker

Interessant immer wieder, wie sich Timelines von Sessions erfüllen, auch wenn man es nicht wahrhaben will. Im Januar 2007 viewten wir, dass es Ende 2008 "endgültig in den Keller geht". Die Nachrichten dazu sehen dann so aus
Bundesbank erwartet Wachstumseinbruch wie in den siebziger Jahren. Merkwürdig dabei ist, dass es bis Mitte 2009 wieder gut aufwärts gehen soll. "Freude über guten Verdienst an der Börse". Wir sind gespannt, diese Realität würden wir doch begrüßen, oder? Leider kommen danach wieder ein paar Ereignisse, die alles erneut sehr schwierig machen. Immerhin wird es einen spektakulären Durchbruch bei den Neuen Energien geben. Das ist doch auch eine gute Nachricht. Dieses ereignis wird sich allerdings nicht in breiter Front auf den DAX auswirken, sondern nur wenigen Firmen nutzen.