Remote Viewing Akademie
Schulung - Forschung - Beratung

Neues Konzept für Zukunftsdiskussionen

Eigenmeldung

Nachdem es dem Kreis der unabhängigen Viewer in Deutschland schon mehrfach passiert ist, dass ihre Voraussichten sehr genau eingetroffen sind, aber immer viele Faktoren enthieltem, die einzeln z.B. aus Zeitgründen nicht geklärt werden konnten, ist seit dem RV-Treffen vor einer Woche wieder eine öffentliche Diskussion im Gespräch, um Viewer und Viewergruppen, die mit ähnlichen Problemen zu kämpfen haben, an einer bearbeitung zum Nutzen aller zu beteiligen. Zu diesem Zweck wird eine neue Seite eingerichtet und Sessions als pdf ins Netz gestellt. Aktuelle Aufgabe ist zurzeit die Aufklärung der Viewerformulierungen zum Dax-Verhalten 2007/2008: "Nachdem 2008 alles in den Keller gegangen ist, kommt 2009 etwas Neues und die Reste werden entsorgt." Was ist hier relevant "Neues"? Das angestrebte neue Bilanzierungsverfahren? Oder eine neue Bankenaufsicht? Oder gar ein ganz neues, "sozialistisches" System? (Es gibt ja auch einen neuen Präsidenten in den USA. Da werden dann sicher auch Überreste "entsorgt"!) Ja, und welche Reste muss man hier entsorgen? Doch nicht zu viele Kleine-Leute-Einlagen, oder? An die Arbeit, Viewer! Meinungen dazu bitte nur im Forum:

http://www.kondor.de/trv/forum/viewtopic.php Sachbezogene Postings bitte an unsere Akademie-Mailadresse.