Remote Viewing Akademie
Schulung - Forschung - Beratung

Keine besonderen Fähigkeiten für Remote Viewing nötig

Aus dem Trainingsalltag

Aus gegebenem Anlaß muß doch einmal darauf hingewiesen werden. Um Remote Viewing zu lernen, sind keinerlei besondere Fähigkeiten von Nöten. Man muß nichts über irgendwelche wissenschaftlichen Themen wissen, man muß überhaupt keine besondere Schulbildung haben, ja, es bedarf auch keinerlei Ahnung der Rechtschreibung, welcher auch immer. Und zeichnen können ist auch nicht nötig, schon gar nicht wie Dürer oder Jean Giraud. Nur lesen und schreiben in den Grundzügen ist erforderlich.

Übrigens gibt es auch immer mehr Leute, die keinen Partner für ein Training finden und sich deshalb nicht trauen. Auch hier kann man sagen: keine Panik, es gibt auch Leute, die keinen Partner haben und sich bei uns gemeldet haben. Bisher haben sich alle sehr gut verstanden, die wir so zusammenführen konnten. Und manchmal ist es auch toll, jemand Gleichgesinntes kennen zu lernen, wenn man in seiner alltäglichen Umgebung dem "Kichereffekt" ausgesetzt ist.