Remote Viewing Akademie
Schulung - Forschung - Beratung

Neues Buch aus der Bar am Ende des Universums

das Analysieren von Artefakten auf NASA-Satellitensensoren, die Kontamination von Targets, die Hintergründe der geheimnisvollen Steinkugeln von Costa Rica, die Voraussage des DAX oder auch Gespräche mit Tieren - dies und vieles mehr findet man in dieser Veröffentlichung, die im deutschsprachigen Raum ihresgleichen sucht. Für viele wird besonders der Bericht einer Remote-Viewing-Praktikantin wichtig sein, beschreibt er doch authentisch den Wandel des Weltbildes während einer Remote Viewing-Ausbildung.

"Die Bar am Ende des Universums, 3. Anflug 2011", ISBN: 978-3-933305-22-0, 250S., € 17,80.
Auch als E-Book erhältlich: ISBN: 978-3-933305-91-6, € 7,99.